NEUESTE BESCHWERDEN ÜBER GameTwist

Sehen Sie sich Probleme der anderen Besucher an
ES GIBT DERZEIT KEINE BESCHWERDEN
ES GIBT DERZEIT KEINE BESCHWERDEN
für GameTwist
ZUM CASINO
ES GIBT DERZEIT KEINE BESCHWERDEN
ES GIBT DERZEIT KEINE BESCHWERDEN
für GameTwist
ZUM CASINO
ES GIBT DERZEIT KEINE BESCHWERDEN
ES GIBT DERZEIT KEINE BESCHWERDEN
für GameTwist
ZUM CASINO
GESUCHT
1 0 0 0
KOPFGELD!
Helfen Sie uns die schlechten Casinoanbieter zu fassen!
  1. BESCHWERDE EINREICHEN Verfassen Sie eine Beschwerde über ein Online Casino im Netz.
  2. VORWURF BEWEISEN Zeigen Sie uns, wie Sie vom Casino betrogen wurden und beweisen Sie somit Ihre Beschwerde.
  3. TEILEN SIE IHREN ERFOLG! Wenn Ihre Beschwerde aufgelöst wird, teilen Sie Ihre Erfolgsstory im Netz.
Wurden Sie von einem Online Casino betrogen?
MELDE JETZT EINEN BETRUG!

GameTwist Betrugstrategien und Tricks

Wie fair ist das Online Casino wirklich?

Das Internet ist voll von positiven Berichten und Tests über GameTwist. Teilweise ist leicht erkennbar, dass die Autoren für ihre Zeilen bezahlt werden. Formulierungen verschiedener Kunden ähneln sich stark, Bewertungen sind in gebrochenem Deutsch geschrieben oder beinhalten nur allgemeingültige Aussagen ohne Inhalt. Eine Gefahr für interessierte Neukunden, die sich im Internet Klarheit über die Seriosität des Casinos verschaffen möchten! Falsche Bewertungen und Testberichte kosten hart arbeitenden Menschen sehr viel Geld und schiebt es denen in den Rachen, die schon mehr als genug davon haben.

Wie schafft es das Online-Casino, den Menschen soviel Geld abzunehmen, obwohl diese wissen, dass es nie Gewinnausschüttungen in echter Währung geben wird? Gewinne werden nur in der virtuellen Währung, den sogenannten „Twists“ ausgeschüttet. Diese sind alleine dazu nützlich weitere Spiele auf GameTwist zu spielen. In den folgenden Abschnitten werden die Betrugsstrategien und Tricks näher untersucht und sollen als Warnung dienen.

Ist bei GameTwist eine Betrugstrategie vorhanden?

Anlocken, falsche Werbeversprechen, Technik die im ungünstigsten Moment immer wieder zufällig versagt, ein Support-Team, dass nicht antwortet oder nicht hilfreich antwortet – so lassen sich die Machenschaften von GameTwist zusammen fassen.

Trägt man dem Kundensupport konstruktive Kritik vor, wird der Account einfach gesperrt oder gelöscht, unabhängig davon, ob sich auf dem Kundenkonto noch Guthaben befindet oder nicht.

Die Wut der Kunden bekommt man beim Lesen der Bewertungen zu spüren. Die Mehrheit der positiven Bewertungen ist offensichtlich von GameTwist erkauft. Denn die positiven Bewertungen steigen monatlich überproportional mit den schlechten Bewertungen in Schüben an. Die derzeit ca. 600 Einsternbewertungen mit aussagekräftiger Kritik sprechen Bände!

Vorwürfe wiederholen sich immer wieder und GameTwist antwortet darauf nur mit Standardmails, die meist nicht zur jeweiligen Kritik passen. Man fragt sich, ob das Support-Team der deutschen Sprache nicht mächtig ist oder sich einfach nicht mit Problemen auseinandersetzen möchte.

Mehr lesen

GameTwist Tricks unter der Lupe

Gratis-Angebote verführen zum Kauf!

Die Kunden werden mit der Möglichkeit, mehrmals täglich Gratis-Twists oder Gratis-Slots zu gewinnen, auf die Webseite gelockt. Im Dezember 2017 wurden die Basiseinsätze drastisch erhöht. Seitdem ist es so gut wie unmöglich ohne Einzahlungen, mehrere Minuten am Tag auf der Seite zu spielen. Durch die ständig aufblinkenden Angebote, durch welche man angeblich neue Twists gewinnen kann, hat man schnell das Gefühl etwas zu verpassen und bleibt auf der Seite. Früher oder später kauft sich dann fast jeder Kunde Twists.

Versprochene Gewinnausschüttung: 90% / tatsächliche Gewinnausschüttung: ca. 15% !

Anfangs sind noch kleine Gewinne möglich. Nach kurzer Zeit gewinnt man gar nichts mehr! Auffällig ist auch, dass bei einer Erhöhung des Einsatzes die Glückssträhne plötzlich abreißt. Schon fast gewonnene Spiele werden überraschend doch verloren. Kunden berichten von einer Gewinnausschüttung von höchstens 15%. Es wird jedoch mit einer Gewinnausschüttung von über 90% geworben. Es besteht der Verdacht, dass GameTwist das Spielverhalten seiner Kunden analysiert und dann die Software der Spiele dementsprechend manipuliert.

Spielsüchtige Spieler werden animiert weiter zu spielen!

Der Kundenaccount wird, auch nach mehrmaliger Aufforderung beim Support, nicht gelöscht. Stattdessen wird der Kunde weiterhin mit Angeboten bombardiert. Ein Albtraum für Spielsüchtige, die ihr Problem in den Griff bekommen wollen!

Technische Probleme!

Serverabstürze in den ungünstigsten Momenten! Der Kunde gewinnt außergewöhnlich viele Twists bei einem Spiel, das Programm stürzt darauf hin ab und danach sind die Twists alle verloren. Nach mehrmaligem Anfragen beim Support-Team wird der Account des Kunden gesperrt und das Guthaben des Kunden einbehalten.

Lange Ladezeiten, Ruckeln, teilweise zu langsame Bildwiedergabe – GameTwist erfüllt hier seine Vertragsbedingungen nicht und erbringt nicht die versprochene Leistung, für die der Kunde zahlt. Er bietet wissentlich ein fehlerhaftes Programm an!

Undurchsichtige Lockangebote!

Der Kunde investiert überdimensional viel im Verhältnis, zu dem in Aussicht gestellten Gewinn. Genauere Informationen dazu finden Sie, weiter unten, im Abschnitt über die Bonus-Angebote von GameTwist.

Mehr lesen

Ein Online Casino hat Sie betrogen?

Helfen Sie den Fall zu klären und das Kopfgeld gehört Ihnen! MELDE JETZT EINEN BETRUG!

Gametwist seriös oder unseriös?

Das Online Casino durchleuchtet

GameTwist bezeichnet sich selbst als Social-Casino und nicht als klassisches Online-Casino. Social-Casinos befinden sich in einer rechtlichen Grauzone und sind nahezu unangreifbar, da es keine Gewinnausschüttungen in realen Währungen gibt. Wo ist die Firma ansässig und welche Unternehmen der Branche sind miteinander verknüpft?

Das Unternehmen – Wer steckt dahinter?

GameTwist.com ist eine Domain und das Aushängeschild von Funstage, einer Spielewebseitenbetriebsgesellschaft mit beschränkter Haftung aus Wien in Österreich. Die Firma arbeitet dort an mehreren Standorten. Im Impressum der GameTwist Homepage ist der Standort in der Wiedner Hauptstraße 94, 1050 Wien angegeben.

Laut Firmenprofil wird die Firma Funstage von zwei Geschäftsführern und einem Prokuristen gemanagt. Ein Gesellschafter ist an dem Unternehmen beteiligt. Beim Amtsgericht wird die Firma Funstage Spielewebseitenbetriebsgesellschaft mit beschränkter Haftung unter der Firmenbuch-Nummer FN 258215 d geführt.

Unter der gleichen Anschrift wie die Firma Funstage, befindet sich der Sitz der Muttergesellschaft, der Greentube Internet Entertainment Solutions GmbH.

Greentube bietet Online-Casinos und Social Casinos an. Die Firma existiert seit 1998, damals jedoch unter dem Namen: Dürrschmid & Reisinger OEG und startete als Spielentwicklerfirma. Im Jahr 2000 wurde sie in Greentube Internet Entertainment Solutions AG umbenannt und 2010 trat das Unternehmen der NOVOMATIC-Gruppe bei.

GameTwist wird auf der Homepage von Greentube als Social Casino beworben, bei dessen Nutzung der User mit virtuellen Währungen spielt. Greentube stellt Funstage als Partnerfirma vor und als eine der beliebtesten Social Gaming Marken Europas.

Casinolizenzen – Welche Lizenzen hat GameTwist und wie sind diese zu bewerten?

Da generell keinerlei Auszahlungen von Gewinnen erfolgen, ist rechtlich keine Lizenzierung notwendig. Durch die Verbundenheit mit der populären Firma Greentube und der namhaften Novomatic Gruppe in dieser Branche sowie dem Sitz in Europa, Österreich gelingt es GameTwist scheinbar, auch ohne Lizenz und wirkliche Sicherheit, ein Vertrauensverhältnis zu Neukunden aufzubauen.

Siegel – Welche Qualitätssiegel hat das Casino und wie sind diese zu bewerten?

Klickt man auf das „digicert trusted secure“ Siegel, im rechten unteren Bildschirmteil der GameTwist Homepage, öffnet sich ein Fenster mit der Information: „This seal is not valid or has expired. Please order a new certificate and generate a new site seal to resolve this issue.“ Die deutsche Übersetzung lautet: „Dieses Siegel ist ungültig oder abgelaufen. Bitte bestellen Sie ein neues Zertifikat und generieren Sie ein neues Standortsiegel, um dieses Problem zu lösen.“ Die inzwischen weit verbreitete SSL Verschlüsselung ist somit bei GameTwist durch dieses Siegel nicht garantiert, sondern nur vorgetäuscht. GameTwist besitzt somit keinerlei gültige Qualitäts- oder Sicherheitssiegel.

GameTwist Bonus Angeboten mit & ohne Einzahlung auf den Zahn gefühlt

Finden Sie den besten Bonus!

Seit Dezember 2017 kann man sich auf Versprechen innerhalb von Aktionen nicht mehr verlassen. Der Kunde verspielt oft seine teuer bezahlten Twists und erhält, obwohl er gewonnen hat, den in Aussicht gestellten Bonus bzw. die Belohnung nie.

Kunden werden um ihren Stundenbonus betrogen. Der Bonus kann laut Nachricht abgeholt werden. Zuerst scheint alles zu funktionieren, dann verschwindet der Bonus aber plötzlich wieder vom Guthaben.

Bei Challenges kann man Belohnungen gewinnen. Jedoch besitzen die Belohnungen, die man per Mail als Code erhält, ein Verfallsdatum! Ungünstig für Kunden, die aufgrund von Krankheit oder Zeitmangel, ein paar Tage nicht spielen können. Kunden berichten auch hier, die versprochene Belohnung teilweise nie erhalten zu haben.

Undurchsichtige Angebote verführen zum Kauf von neuen Twists. Versprochen werden hohe Gewinne beim Spielen von einarmigen Banditen. Zum Spielen müssen erst große Mengen Twists gekauft werden. Doch schaut man sich die Angebote näher an, werden beispielsweise für einen Einsatz von 1 Milliarde Twists, nur 40 Millionen Gewinn in Aussicht gestellt. Beworben wird die Aktion, als ergäbe sich ein riesiger Vorteil für den Kunden.

Die angepriesenen Belohnungen und Gewinne sind generell ein Bruchteil des Wertes, die der Kunde in Twists investieren muss, um an der Aktion teilnehmen zu können. GameTwist kann seine virtuelle Währung jederzeit beliebig „nachproduzieren“. Die Angebote verfolgen offensichtlich nur das Ziel, dem Kunden noch schneller und somit noch mehr Geld aus der Tasche zu ziehen. Abzocke im großen Stil!

Willkommensbonus
Kein Bonus% bis zu Kein Bonus
Bonus sichern

GameTwist Erfahrungen der Redaktion bei den Tischspielen und Spielautomaten

Unsere Experten wissen was zählt!

Zu Beginn unserer Recherchen wollten wir natürlich unsere eigenen Erfahrungen mit GameTwist machen. Hier eine Zusammenfassung:

Die Registrierung als Neukunde

Auf der Startseite wird mit dem Satz „Jetzt registrieren und kostenlos spielen! – 30 000 Twists als Willkommensbonus!“ geworben.

Folgende Daten werden während der Registrierung von mir abgefragt: Vor- und Zuname, Geburtsdatum sowie E-Mail-Adresse. Außerdem lege ich einen Nickname und ein Passwort fest. An meine E-Mail-Adresse wird dann zur Bestätigung ein Link geschickt. Hier gibt es dann erste Schwierigkeiten. Bei den ersten drei Versuchen den Link zu bestätigen, erscheint eine Fehlermeldung. Irgendwann funktioniert es dann aber doch, obwohl ich nichts anderes mache als zuvor.

Zwischendrin öffnen sich Pop-up-Fenster. Ich werde gefragt, ob ich Newsletter mit Angeboten und Boni erhalten möchte und ob ich es erlaube, mein Spielverhalten von GameTwist analysieren zu lassen, um noch bessere Angebote in Zukunft zu bekommen. Ein blinkendes Shop Symbol mit der Aufschrift „Sale“ und tolle Angebote, bei denen ich Twists gewinnen kann, locken mich auf leuchtende Buttons zu klicken. Nach genauem Lesen muss ich mir jedoch erst Twists kaufen, um teilnehmen zu können. Es öffnet sich ein Fenster und ich darf ein Glücksrad drehen und gewinne ein paar Twists. Das war nett und spornt mich an, weiter nach tollen Spielen zu suchen!

Auf der Suche nach den versprochenen kostenlosen Spielen

Ich möchte gern ein paar Spiele testen. Ich klicke mich immer weiter und weiter, klicke Werbung für den Shop brav weg. Denn man möchte ja kostenlos spielen, wie es vor der Registrierung versprochen wurde. Die Auswahl der Spiele scheint riesig! Versuche ich sie jedoch zu öffnen, lädt das System ca. 25 Sekunden. Ab und an stürzt es ganz ab und es erscheint eine Fehlermeldung. Hat das Spiel erfolgreich geladen und ich klicke auf den Button „Spielen“, erscheint ein Fensterchen mit der Frage, wie viele Twists ich denn kaufen möchte.

Erst verstehe ich es nicht und vermute, als Anfänger nicht den richtigen Button zu finden, um mein Spiel zu starten. Doch es ist wohl so, dass Spiele nicht funktionieren, wenn man nicht endlich ein paar Twists kauft. Immer wieder erscheint der Hinweis, dass ich noch kein VIP bin und einige Funktionen daher nicht für mich möglich sind.

Als ich nach einer halben Stunde fast aufgeben möchte, erscheint eine Information, dass ich 15 freie Slots zur Verfügung habe. Das macht Spaß! Doch die kurzen Spiele am einarmigen Banditen dauern nicht einmal zwei Minuten. Die Soundeffekte und die Grafik gefallen mir. Man hat wirklich ein bisschen das Gefühl in einem Kasino zu sein.

Beim Roulette darf ich nur im Zuschauer-Modus dabei sein, weil ich noch nicht eingezahlt habe. Die Geschwindigkeit ist mir zu hoch, eine Runde dauert jeweils nur ein paar Sekunden. Das Tempo stresst mich etwas beim Zusehen.

Ständiger Druck Twists zu kaufen!

Überall leuchtet und blinkt es. Die Soundeffekte sind wirklich toll. Selbst wenn man die Seite nur im Hintergrund geöffnet hat, macht GameTwist nach einigen Minuten durch wohlklingenden Spielautomatensound auf sich aufmerksam. Ich unterbreche das Schreiben einer Mail, um mich bei GameTwist weiter umzuschauen.

Die Preisspanne, der zu erwerbenden Twists, beginnt bei 0,99 Euro und erstreckt sich bis zu stolzen 199,99 Euro! Man wird fairerweise auch darauf hingewiesen, dass bei Gewinnen keinerlei Auszahlungen erfolgen. Unten auf der Startseite befindet sich ein Hinweis und Links zur Thematik der Spielsucht.

Ich persönlich finde es erschreckend, dass kein Nachweis für die Volljährigkeit des Spielers erforderlich ist. Ich kann mir gut vorstellen, dass sich Jugendliche von den permanenten Kaufaufforderungen sowie den Angeboten mit begrenzter Gültigkeit, angesprochen fühlen. Twists müssen gekauft werden, um an Gewinnspielen teilzunehmen, um dort weitere Twists zu gewinnen. Wir erinnern uns: Bei der Anmeldung wurde mit kostenlosen Spielen geworben und es ist bei der Registrierung keinerlei Nachweis des Alters erforderlich!

Für welche Leistung bezahlt man hier? Was reizt Leute daran hier ihr Geld zu lassen?

Es ist offensichtlich, dass alles darauf ausgelegt ist, dass man schnell und oft einzahlt. Man findet als Neueinsteiger keinen Bereich, wo man kostenlos spielen kann, wie auf der Startseite beworben. Bei der Stange gehalten wird man erst einmal durch die Aussicht auf kleine, kostenlose Spiele, bei denen man ein paar Twists gewinnen kann. Zum Beispiel am Glücksrad, welches man einmal täglich drehen darf. Dies führt dazu, dass man die Seite immer wieder besucht. Es wird permanent ein Countdown eingeblendet, in wie viel Minuten die nächste Gewinnchance zu erwarten ist und so bleibt man eben noch eine halbe Stunde und noch eine Stunde. Man ist weiterhin der aufdringlichen Werbung ausgesetzt und wird früher oder später tatsächlich Twists kaufen.

Was erhofft sich der Nutzer von GameTwist? Es wird kein Gewinn in echter Währung ausgeschüttet! Man könnte alternativ auch ein kostenloses Spiel spielen. Das Erstellen der Twists kostet dem Unternehmen überhaupt nichts und trotzdem lässt es sich diese virtuelle Währung teuer bezahlen. GameTwist tut alles, damit der Kunde so schnell wie möglich die Twists wieder verliert und noch mehr Geld investiert, ohne je eine Gewinnausschüttung auf sein Bankkonto erhalten zu können. Es ist erschreckend, dass es Kunden gibt, die jahrelang aktive, zahlende Spieler sind. Vielleicht, weil das Spielen ein Hobby in den Jahren geworden ist und eine entspannende Angewohnheit. Vielleicht aber auch, weil man schon in der Spielsucht drinsteckt.

Mit 32000 Twists und ohne VIP-Status konnte ich jedenfalls, außer den 15 kostenlosen Spins und einer Runde Glücksrad, nichts spielen. Ich war nur damit beschäftigt, Werbefenster zu schließen und auf Ladezeiten zu warten, um im letzten Moment gefragt zu werden, wie viel ich einzahlen möchte.

Positiv

  • Riesige Spielauswahl
  • Tolles Seitendesign

Negativ

  • Kein Gewinn in echter Währung
  • Viele Lockangebote
  • Einschränkungen für Anfänger
  • Druck Twists zu kaufen
  • Lange Ladezeiten

GameTwist Sicherheit – Grund zur Sorge?

In den Standardantworten des Support-Teams ist immer wieder die Rede von einem Zufallsgenerator, der regelmäßig von einem unabhängigen Dritten, den „Gaming Laboratories International“ zertifiziert sei. Betrachtet man jedoch die weit unterdurchschnittlichen Gewinne der Kunden, liegt der Verdacht nahe, dass die Software zu Ungunsten der Kunden manipuliert wird.

Sorgen müssen sich vor allem Eltern von Jugendlichen. GameTwist verlangt keinerlei Nachweise das Alter betreffend. Bei Problemen mit Spielern erfolgt die Schließung des Accounts. Das Guthaben sieht der Kunde nicht wieder.

GameTwist Kundensupport – hilfreich oder trügt der Schein?

Der Kundensupport kann per E-Mail kontaktiert werden. Derzeit existiert auch wieder ein Chat. Dieser ist wenig hilfreich. Es erscheint beispielsweise wochentags 14 Uhr die Meldung, dass der Chat zurzeit nicht besetzt ist, jedoch immer montags bis freitags zwischen 9 und 17 Uhr.

Unzähligen Kundenberichten zufolge erhält man oft keine Antwort auf Anfragen. Beantwortet werden E-Mails fast nur mit vorgefertigten Standardmails, die in den seltensten Fällen hilfreich sind. Kurz und individuell reagiert wird meist nur, wenn der Support sich von Kunden persönlich angegriffen fühlt. Bei unangenehmen Nachfragen oder negativer Kritik wird der Account des Kunden gesperrt und eventuell verbliebenes Guthaben einbehalten.

Die vorgefertigten Standardmails werden in korrekter deutscher Sprache versendet. Jedoch hat man das Gefühl, das Support-Team hätte den Inhalt gar nicht sinngemäß erfasst. Man könnte vermuten, dass nur anhand von Schlagworten in der Kundenmail, eine entsprechende Standardantwort herausgesucht wird.

Es ist wirklich ein Trauerspiel. Der Kunde zahlt viel Geld, um Spaß beim Spielen zu haben. Es gibt keine Gewinnausschüttung in echter Währung. Die einzige Motivation für den Kunden ist die reine Freude am Spiel. Bei diesen Grundvoraussetzungen sollte es doch selbstverständlich sein, dass der Kundensupport bei Problemen freundlich und helfend zur Seite steht. Dem ist hier leider überhaupt nicht so!

GameTwist Betrug und Abzocke?

Wir helfen wo wir können!

Sind auch Sie von GameTwist betrogen worden oder fühlen Sie sich unfair behandelt? Sind Sie Opfer der oben aufgeführten Tricks und Betrügereien?

Für Hinweise zu bisher noch unbekannten, nachweisbaren, illegalen Betrugsmethoden des Online-Casinos GameTwist, loben wir eine Belohnung von 1000 Euro aus! Außerdem unternehmen wir in diesem Fall, in Eigenfinanzierung, rechtliche Schritte. Auch Informationen über Tricks und Täuschungen, die moralisch verwerflich sind, nehmen wir gern entgegen. Sie erreichen uns über das Kommentarfeld, unter der Telefonnummer 0180 – 3000852 oder per E-mail: [email protected]!

Helfen Sie dabei, andere Menschen zu schützen! Setzen Sie sich mit unserer Hilfe gegen GameTwist zur Wehr!

Nutzen Sie den Kein Bonus% Willkommensbonus bis zu Kein Bonus!

+ 20 Free Spins ohne Einzahlung! Zum Casino